english

Show Produktionen - pure entertainment on ice:

Eisshow Produktionen

2007 Starnacht im Montafon - ORF Schruns

2006 Wonderland on Ice- Europa-Park Rust

2006 Dancing on Ice - RTL - live

2006 Joy & Happiness - Europa-Park Rust

2006 Surprise - IBO Messe Friedrichshafen

2006 Starnacht im Montafon - ORF Schruns

2005 Wonderland on Ice- Europa-Park Rust

2005 Surprise - Europa-Park Rust

2004 Wonderland on Ice- Europa-Park Rust

2004 HDN - Dinner Show - Oberstdorf

2004 Surprise - Europa-Park Rust

2004 Der kleine Tag - Hamburg

2003 Wonderland on Ice- Europa-Park Rust

2003 Surprise - Europa-Park Rust

2003 Kraft Foods - Dinner Show Oberstdorf

2003 Europapark on Tour Deutschlandtour

2002 Wonderland on Ice- Europa-Park Rust

2002 New Dimension - Europa-Park Rust

Eisshow Produktionen >

Eisshow: Europa-Park on Tour

Anfang 2003 war die Eisshow des Europaparks auf Deutschland Tournee, mit Gaststar Denise Biellmann.
Alles weitere erfahren Sie weiter unten.




Alles über die Show

Wo: München, Salzgitter, Adendorf
Auftraggeber: Europapark
Wann: Januar 2003
Anzahl Shows: 3
Show-Dauer: 100 min
Zuschauer: ca. 8.000
Idee und Regie: Norbert Schramm
Gaststar: Denise Biellmann
Musikstudio: Powerstation;
Costumes: Europapark;
Produktions Team: Europapark, Mischa;
Cast: Darya Manoylo Nucci, Fiona Kirk, Kostyantyn Shevchenko, Svitlana Khodakivska, Volodymyr Khodakivskyy, Patrick Schmit, Katie Elizabeth Stainsby, Carmen Poppek, Yevgeniy Polishchuk, Eduardo Marques, Megan Welch, Nataliya Malkush, Oleksandr Rozov, Tetyana Kurkudym, Vitaliy Kurkudym


Beeindruckendes Showprogramm auf dem Eis - Europa-Park Eisshow on Tour

Vom 10. bis 12. Januar diesen Jahres geht die Equipe der Europa-Park Eisshow unter der Leitung von Norbert Schramm auf Deutschland-Tour durch München, Salzgitter und Adendorf.
Am 10. Januar eröffnen die Europa-Park Eiskunstläufer die Eisbahn auf dem Münchner Marienplatz. Eine Stunde lang wird das Publikum ab 15.15 Uhr mit fantastischen und akrobatischen Darbietungen verzaubert. Die Zuschauer werden in eine faszinierende Welt voller Magie, Illusion, Tanz und Artistik entführt.

Am 11. Januar werden die internationalen Europa-Park Künstler dann in Salzgitter erwartet. Im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung zum 25-jährigen Bestehen der Eissporthalle in Salzgitter präsentieren die Eiskunstläufer ab 19.00 Uhr und 20.00 Uhr jeweils zwei mal 45 Minuten lang ihr glanzvolles Showprogramm. Ein Highlight des farbenprächtigen Eislaufspektakels der Europa-Park Eisläufer ist der Auftritt der Piourettenkönigin und mehrfachen Weltmeisterin Denise Biellmann. Darüber hinaus zeigt die deutsche Short-Track-Nationalmannschaften rasanten Eislauf und versetzt das Publikum damit in helles Staunen.

Im Eisstadion in Adendorf ist die Europa-Park Eislauféquipe am 12. Januar bei einer Schaulaufveranstaltung zwischen 16.30 Uhr und 19.00 Uhr mit zwei Showblöcken von 45 Minuten mit dabei. Durch das Programm führt Norbert Schramm. Glanzvoller Höhepunkt ist auch hier der Auftritt der Eislauflegende Denise Biellmann.

Wer die Eiskunstläufer unter der Regie von Norbert Schramm einmal live im Europa-Park selbst erleben will, hat dazu in der Sommersaison 2003 vom 5 April bis 9. November Gelegenheit.

Quelle: Europapark Presseportal 07.01.2003